Solarpreis für die
Photovoltaikanlage auf dem
Areal Riverside in Zuchwil
~

Preisübergabe Schweizer Solarpreis 2016 an die Swiss Prime Anlagestiftung (von links): Jurymitglied Solarpreis; Markus Hauri, mha GmbH; Tividar Puskas, Schnetzer Puskas Ingenieure AG; Thomas Grossenbacher, CIO Swiss Prime Anlagestiftung; Stephan Etterlin, Implenia Schweiz AG Modernisation & Development; Peter Jans, Stadtrat und Vorsteher Technische Betriebe, St. Gallen; Dominik Stierli, Montageleiter Helion Solar AG, Noah Heinen, CEO Helion Solar AG und Jurymitglied Solarpreis. Quellenangabe: Hervé Le Cunff/ Solar Agentur.

Die Swiss Prime Anlagestiftung gewinnt für ihre Photovoltaikanlage den Schweizer Solarpreis 2016 in der Kategorie Energieanlagen/Photovoltaik.

Die 5.7 Megawatt starke Photovoltaikanlage auf der 50-jährigen Industriehalle in Zuchwil/SO ist von der Grösse, Konstruktion und Integration auf dem Hallendach her einzigartig. Sie wurde innert einem halben Jahr geplant und in weiteren sechs Monaten realisiert.

Beitrag veröffentlicht am
19. Oktober 2016